Mädchen schaut durch ihre mit Farben beschmierten Händen

Kultur- und Religionssensible Bildung (KuRs.B)

an Kindertagesstätten und Schulen.
Mädchen schaut durch ihre mit Farben beschmierten Händen
Foto: Vera Kuttelvaserova, www.fotolia.com

Willkommen bei KuRs.B

Wie gestalten wir kulturelle und religiöse Vielfalt in unseren Kindertagesstätten und Schulen? Um mit Ihnen über diese Frage ins Gespräch zu kommen, hält die Arbeitstelle für Kultur- und Religionssensible Bildung (KuRs.B) verschiedene Fort- und Weiterbildungsangebote bereit. Gemeinsam wollen wir Strategien für Ihren pädagogischen Alltag entwickeln.

Veranstaltungen

30. Sep 2020 - 09. Jun 2021
14-tägig Mittwochs 14-17 Uhr
Zertifizierungskurs
"Vielfalt gestalten - Chancen ermöglichen“ - ​​Fortbildung zur*m »Kultur- und Religionssensiblen Prozessberater*in«​​
01. Okt 2020 - 10. Jun 2021
14-tägig Donnerstags 14-17 Uhr
Zertifizierungskurs
​"Vielfalt gestalten - Chancen ermöglichen“ - ​​Fortbildung zur*m »Kultur- und Religionssensiblen Prozessberater*in«​​​
20. Sep 2021
09:00 Uhr · Fachtag
+++VERSCHOBEN+++ Fachtag Islam und Unterricht
Fachtag für Pädagog*innen in Moritzburg

Aktuelles

Sketchzeichnung von Kindern in Häusern Foto: congerdesign, pixabay.de, CC0

Auf unserer Materialseite zum Corona Virus finden Sie weiterführende Links und verschiedene Materialien für pädagogische Fachkräfte in der Notbetreuung und Eltern in der Heimbetreuung.

Mehr erfahren

 

Farbige Hand hält eine weiße Blüte Foto: cottonbro, pexels.com, CC0

Die aktuelle Situation in den USA wird auch von Kindern wahrgenommen. Struktureller Rassismus ist ein weltweites Problem. Im Folgenden finden Sie Hilfestellungen für die pädagogische Arbeit und einen Literaturtipp zum Thema.

National Geographic hat einen Leitfaden erstellt, wie man mit Kindern über Rassismus sprechen kann. Das Institut für den Situationsansatz (ISTA) hat eine Liste zu vorurteilsbewussten Kinderbüchern erstellt. Rassismus und rassistische Sprache in Kinderbüchern wird unter anderem beim Tagesspiegel thematisiert.

Wander and Wonder Studio hat auf seinen Social Media Präsenzen ein Buch zum kostenfreien Download eingestellt. Das Buch ist für die Arbeit mit Kindern konzipiert und enthält viel Mitmachmaterial. Bitte beachten Sie: Das Buch ist auf Englisch. Sie können es bei Instagram @wanderandwonder.studio und bei Facebook @KisforKindness.Klub kostenfrei runterladen.

Zudem möchten wir Ihnen das Buch „exit RACISM – rassismuskritisch denken lernen“ von Tupoka Ogette ans Herz legen. Eine Rezension finden Sie hier, das ungekürzte Hörbuch können Sie sich u.a. bei Spotify anhören.

 

Kasten mit verschiedenen Wasserfarben
Vielfalt als Normalität – Wie wollen wir gemeinsam leben?
NEU Tagungsdokumentation zum Download!
Hier geht' s zur Dokumentation unserer Fachtagung am 19. & 20. Februar 2020 in Jena!

Alles über KuRs.B

Memory Spiel: Respekt für jedes Kind
Unsere Fort- und Weiterbildungsangebote
Für alle pädagogischen Fachkräfte an Kitas und Schulen.
Kalender mit Markierungspfeil
Veranstaltungen
Unsere aktuellsten Fort- und Weiterbildungsangebote und weitere ...
Bücher im Buchregal
Materialien
In unserer Arbeit stoßen wir auf viele interessante Texte und ...
Tafel mit bunten Kreidefiguren und einer Weltkarte im Hintergrund
Über KuRs.B
Das Team und die Idee hinter KuRs.B.
Theologische Fakultät am Fürstengraben in Jena
Kontakt
Für alle Fragen und Terminabsprachen.
ZRB Logo vor Kreide
Zentrum für religionspädagogische Bildungsforschung (ZRB)
Wir sind Teil des ZRB


Projektleitung & Kontakt

Arbeitsstelle für Kultur- und Religionssensible Bildung (KuRs.B)
Sophie Seher, Dr.
Projektleitung
Telefon
+49 3641 9-42775
Fax
+49 3641 9-42772
Raum 302
Fürstengraben 6
07743 Jena

Die Arbeitsstelle wird gefördert durch

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang